USB Stick komplett löschen

Mehr
3 Jahre 10 Monate her - 3 Jahre 9 Monate her #130 von Mansaylon
Wer schon mal auf einen Stick ein Linux aufgespielt hat, kennt das, dass der Stick unter Windows mehrere Partitionen erkennt, die man unter anderem leider auch nicht mehr löschen kann. Alle Tipps im Netz von wegen HP-USB-Tool oder andere 3. Hersteller Tools funktionieren leider auch nicht.
Doch bevor man einen solchen Stick entsorgt, gibt es doch eine Lösung, wie man solche Sticks komplett löscht und somit wieder Jungfräulich hat.

Stick am Computer einstecken
Datenträgerverwaltung starten
Stick suchen und Datenträger-Nummer merken (oder aufschreiben)

Eingabeaufforderung starten.
diskpart eingeben und Enter
Eine neue Applikation wird gestartet.
select disk x eingeben und Enter, wobei x der Datenträger-Nummer entspricht im Datenträgerverwaltung
clean eingeben und Enter
abschliessend mit exit diskpart verlassen


Bye Mansaylon
Wer nichts zu verbergen hat, der hat schon alles verloren!
Letzte Änderung: 3 Jahre 9 Monate her von Mansaylon.

Please Anmelden or Registrieren to join the conversation.

Ladezeit der Seite: 1.052 Sekunden
Powered by Kunena Forum